Die Betreuung dementiell veränderter Persönlichkeiten/Alzheimer Patienten ist für die Angehörigen ein häufig belastender Kraftakt. Sie tragen einen großen Teil der Versorgungslast.

Probleme, die im Zusammenleben entstehen, werden von der Persönlichkeit des Patienten, vom Stadium seiner Krankheit, den Lebensumständen und natürlich von den Stärken und Schwächen der versorgenden Person bestimmt.

Niemand kann diese schwere Aufgabe ständig alleine erfüllen. Es ist wichtig mit eigenen Kräften zu haushalten und fremde Hilfe anzunehmen.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns und wir unterstützen Sie bei der Betreuung ihres Angehörigen in seiner gewohnten Umgebung.